Samstag, 27. Januar 2018

Mein Lieblingsparfum-Das perfekte Valentinstagsgeschenk / mit Notino.de

Hallo ihr Lieben. Bald ist Valentinstag und ich wollte euch heute mein Lieblingsparfum vorstellen, denn ein Parfum ist immer ein tolles Valentinstaggeschenk.

Dieser Post ist mit Zusammenarbeit mit notino.de entstanden und ich kann mich nur bei ihnen bedanken, dass sie mir mein Lieblingsparfum für diesen Post zu Verfügung gestellt haben.


Ich habe mich für das Yves Saint Laurent Black Opium in der Variante 90ml entschieden. Ich hatte das Parfum bereits zu Hause und liebe es total. Ich benutze es seit fast 2 Jahren durchgängig und auch viele meiner Freundinnen haben und lieben diesen Duft.

Ihr bekommt das Parfum schon für 47€ bei notino.de


Black Opium:

  • Kopfnoten: Rosa Pfeffer, Orangenblüte
  • Herznote: Kaffee, Jasmin
  • Basisnote: Vanille, Patschuli, Zeder

Den Auftakt bilden die femininen Nuancen von Orangenblüten, die sich in der Kopfnote mit würzigem Rosa Pfeffer verbinden. Daran schließt sich in der Herznote eine sanfte Kaffee-Nuance mit floralem Jasmin. Aus dieser Komposition entsteht ein elektrisierendes Dufterlebnis. Den stilvollen Ausklang bildet bei Yves Saint Laurents Black Opium ein süßlicher Vanille-Akkord in Kombination mit holzigen Noten von Patschuli und Zeder. Der bahnbrechende Kontrast von bitteren Kaffeebohnen zum süßen, sanften Aroma weißer Blüten verleiht Ihnen als Trägerin ein Gefühl von Schwerelosigkeit. Diese Leichtigkeit strahlt natürlich in die Umwelt ab und sorgt für den verführerischen Aspekt, den sich jede Frau von einem Parfum wünscht. Insbesondere in den Wintermonaten umfängt Sie die orientalische Wärme wie ein leichter Schal. Doch ist der Duft kein reines Winterparfum, sondern zeigt auch bei sommerlichen Temperaturen einen enormen Charakter.



Ich liebe dieses Parfum und kann es nur jeden weiterempfehlen. Weitere tolle Valentinstaggeschenksideen (was für ein Wort haha) findet ihr bei notino.de

Vielen Dank noch mal an notino.de für das tolle Produkt!

Was schenkt ihr euren Liebsten zu Valentinstag?

Eure Vanessa







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen